Portrait

Die Schweizerische St. Lukasgesellschaft oder Societas Sancti Lucae (SSL) wurde 1924 gegründet mit dem Ziel, in der Katholischen Kirche der Schweiz zeitgenössische Architektur und Kunst zu fördern. Seit vierzig Jahren ist der Verein ökumenisch. Heute gehören ihm rund 300 Mitglieder an, darunter KünstlerInnen, ArchitektInnen, TheologInnen, KunsthistorikerInnen und Kunstinteressierte.
Die Lukasgesellschaft setzt sich für den Dialog zwischen den Kirchen und der zeitgenössischen Kunst ein.
Sie veranstaltet Tagungen, Vorträge, Exkursionen sowie Ausstellungen, die zu diesem Dialog beitragen.
Sie fördert den Informationsaustausch und die Beziehungen unter den Mitgliedern. Sie berät kirchliche Behörden, Kirchgemeinden, politische Gemeinden und andere Ratsuchende in Fragen des Kirchenbaus und der künstlerischen Ausstattung.
Sie bietet ihre Dienste in Aus- und Weiterbildung an theologischen Fakultäten sowie Institutionen kirchlicher und nichtkirchlicher Erwachsenenbildung an.
Die SSL publiziert ein Jahresheft und informiert ihre Mitglieder regelmässig in Newsletters online über aktuelle Anlässe und Themen.

 

.
Statuten (PDF)
Alle Präsidenten (PDF)
Alle Vorstandsmitglieder (PDF)
Vorstand

Grusswort der Präsidentin

Sehr geehrte Mitglieder der Lukasgesellschaft
Sehr geehrte Interessierte im Bereich Kunst und Kirche

Kunst und Spiritualität stehen seit jeher in einem offenen Dialog, der sich in der Gesellschaft an verschiedenen Orten auf vielfältige Art und Weise manifestiert.

Die Lukasgesellschaft für Kunst und Kirche bietet ein Forum für den aktuellen Diskurs zwischen Disziplinen wie Religionen, Theologie, Architektur, Kunstgeschichte und dem Kunstschaffen von Künstlerinnen und Künstlern der Gegenwart.

Die Herausforderung im heutigen Wandel der Gesellschaft ist, diesen Dialog lebendig zu halten und zu fördern, um dadurch einen wichtigen Beitrag zur Sinnstiftung zu leisten.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit Ihnen

Veronika Kuhn
Präsidentin SSL
info@lukasgesellschaft.ch

 

Veronika Kuhn, Präsidentin
Kunsthistorikerin
8610 Uster

Matthias Berger
ref. Theologe
3006 Bern

Pfrn. Ulrike Büchs
Pfarrerin
8400 Winterthur

Andreas Jahn
Kunstvermittler
4900 Langenthal

Thomas Osolin
Architekt
4058  Basel

Peter Spichtig
kath.Theologe
Fribourg

Petra Waldinsperger
Lichtdesignerin
8048 Zürich

Peter Diem
Kunstschaffender
8004 Zürich

,

  Letzte Aenderung: 05.07.16 | www.lukasgesellschaft.ch/portrait.php
Startseite | Aktuell | Portrait | Kontakt | Mitglieder | Beitrittsformular | Publikationen | Links | Sakralbau-CH | Ausstellungen | Beratung